Archiv des Autors: admin

Über admin

http://www.gesundheit-machbar.de/wp-admin/edit-comments.php?p=78

FOLGENREICH

„Alltägfliche“ Medikamente steigern Demenz-Risiko Eine im Fachjournal JAMA Internal Medicine veröffentlichte US-amerikanische Studie deutet verstärkt darauf hin, dass Arzneimittel aus der Gruppe der Anticholinergika die Wahrscheinlichkeit erhöhen, im Alter an Demenz zu erkranken. Dieses Risiko wird umso größer, je dauerhafter … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

AMNOG

Und Schluss mit den Scheininnovationen!? Die Bilanz des Berichts, den die Krankenkasse DAK im Februar vorstellte, fällt vernichtend aus. Untersucht wurde, inwieweit sich das Verordnungsverhalten aufgrund der Einführung der wissenschaftlichen Kosten-Nutzen-Analyse von Medikamenten geändert hat. Oder eben nicht. Denn zwar … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

Wie geschmiert

Ärztliche Anwendungsbeobachtungen Arzneimittelhersteller zahlen Ärzten eine Vergütung, damit diese für sie Daten sammeln über die Anwendung bereits zugelassener Medikamente bei ihren jeweiligen Patienten. So knapp sich das System der Anwendungsbeobachtung (AWB) zusammenfassen lässt, so anfällig ist es für Korruption. Umstritten ist … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

TYP – II – Diabetes

Zwei Antidiabetika fallen in der IQWiG-Bewertung durch Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) erkennt sowohl bei „Vokanamet“ (Canagliflozin) als auch bei „Jardiance“ (Empagliflozin) keinen Zusatznutzen gegenüber den jeweiligen Vergleichstherapien. Beide Medikamente stammen aus der Klasse der SGTL2-Hemmer … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

Mikronährstoffe bei Gehirntumoren

Ergebnisse unserer Forschung Dr. Rath Research Institute CUTTING-EDGE RESEARCH IN NATURAL HEALTH   Ein Gehirntumor ist eine hoch aggressive Krebsart. Entwickelt er sich aus dem Hirngewebe, so spricht man von einem primären Gehirntumor. Dagegen bezeichnet man Tochtergeschwülste (Metastasen) anderer Tumoren, die z. B. aus Melanomen, Lungen, Brust, … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

Mikronährstoff-Synergie schützt Zähne und Zahnfleisch

Ergebnisse unserer Forschung Dr. Rath Research Institute CUTTING-EDGE RESEARCH IN NATURAL HEALTH   Von Zahnfleischerkrankungen sind in Deutschland mehr als 70 Prozent der Bevölkerung betroffen. Sie können in jeder Altersgruppe auftreten. Erste Anzeichen einer Erkrankung sind rotes, geschwollenes oder schmerzendes Zahnfleisch, Zahnfleischbluten beim Putzen, Mundgeruch oder … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

Der Nutzen einer Mikronährstoff-Synergie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs

Ergebnisse unserer Forschung Dr. Rath Research Institute CUTTING-EDGE RESEARCH IN NATURAL HEALTH „Die Bauchspeicheldrüse, in der medizinischen Fachsprache „Pankreas“ genannt, ist ein lebenswichtiges Organ im Oberbauch des Menschen, das zahlreiche Verdauungsenzyme und Hormone – z.B. Insulin – zur Regulierung des Blutzuckerspiegels im Körper ausschüttet. Krebsgeschwüre (Karzinome) der Bauchspeicheldrüse … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

Mikronährstoffe wirksam gegen Brustkrebs

Ergebnisse unserer Forschung Dr. Rath Research Institute CUTTING-EDGE RESEARCH IN NATURAL HEALTH   „Mit rund 70.000 Neuerkrankungen und 17.000 Sterbefällen pro Jahr ist Brustkrebs die häufigste Krebserkrankung und Krebstodesursache bei Frauen in Deutschland. Auch weltweit führt Brustkrebs die Krebsstatistiken an. Jedes Jahr erkranken etwa 1,2 Millionen … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

Mikronährstoffe für optimale Cholesterinspiegel

Ergebnisse unserer Forschung Dr. Rath Research Institute CUTTING-EDGE RESEARCH IN NATURAL HEALTH „Jeder zweite Erwachsene in Deutschland und Europa ist von zu hohen Cholesterinwerten betroffen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat errechnet, dass über die Hälfte der Erwachsenen in den Industrieländern und 25%-35% der Erwachsenen in den … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein

Mikronährstoff-Synergie hilft bei Knochenkrebs

Ergebnisse unserer Forschung Dr. Rath Research Institute CUTTING-EDGE RESEARCH IN NATURAL HEALTH „Mit 200 Neuerkrankungen pro Jahr allein in Deutschland ist das Osteosarkom die häufigste Form von Knochenkrebs. Es tritt hauptsächlich bei Kindern und jungen Erwachsenen zwischen 10 und 30 Jahren auf. Aber auch Menschen über … Weiterlesen

Kategorie(n): Allgemein