VitaCforte

VitaCforte™ – Spezial Formula

Das Vitalstoff-Plus für eine erhöhte Vitamin C-Versorgung

20 VitaCforteVitamin C (Ascorbinsäure) gilt als Schlüsselmolekül für den gesamten Zellstoffwechsel. Es greift unterstützend in zahlreiche Stoffwechselprozesse des Körpers ein, die beispielsweise den Bindegewebs- und Stützapparat unseres Körpers, den Zellschutz, die Immunfunktion und den Energiestoffwechsel betreffen.

VitaCforte™ bietet eine Extra-Zufuhr an Vitamin C für den Zellstoffwechsel. Von Vorteil sind die Vitamin-C-Formen, die für diese Spezial-Formula gewählt wurden: Sie sind auch in größeren Mengen gut magenverträglich und können von den Zellen gut aufgenommen und verstoffwechselt werden. Calcium- und Magnesiumascorbat sind sogenannte gepufferte Formen von Vitamin C. Die Kombination des Ascorbinsäuremoleküls mit den Mineralien Calcium und Magnesium neutralisiert die Säurewirkung der Ascorbinsäure.

Eine weitere gepufferte Vitamin-C-Verbindung in VitaCforte™ ist Ascorbylpalmitat, der Zusammenschluss eines Ascorbinsäuremoleküls mit einem Fettsäuremolekül. Das normalerweise wasserlösliche Vitamin C wird dadurch fettlöslich und kann einen Zellschutz Beitrag vor oxidativem Stress im „Fettmilieu“ der Zelle leisten.

Vitamin C ist dafür verantwortlich, dass die Zellen des Körpers genügend Kollagen, Elastin und andere Stabilitätsmoleküle produzieren.

Es schützt die Zellen unseres Körpers vor Freien Radikalen. Vitamin C ist das wichtigste Antioxidans in unserem Körper und wird dazu benötigt, Vitamin E, Glutathion und andere Zellschutzmoleküle zu regenerieren.

In Stresssituationen wird für die Produktion von Stresshormonen vermehrt Vitamin C von unserem Körper verbraucht. VitaCforte™ hilft, einen erhöhten Bedarf auszugleichen.

In unserem Körper hat es zahlreiche Funktionen, zum Beispiel:

  • Vitamin C ist das wichtigste Antioxidans
  • Vitamin C unterstützt das Immunsystem
  • es fördert die Bindegewebeproduktion
  • es fängt nicht nur freie Radikale, sondern bindet auch Schwermetalle, die mit verschmutzter Atemluft aufgenommen werden und fördert so den Reinigungsprozess der Körperzellen

Verzehr

Nehmen Sie VitaCforte™ über den Tag verteilt zu den Mahlzeiten und mit ausreichend Flüssigkeit (Wasser, Saft, Tee) zu sich. Dadurch wird eine konstante Blutkonzentration und eine gleichmäßige Körperaufnahme der Inhaltsstoffe erreicht.

Die Menge an Vitamin C, die der menschliche Organismus aufnehmen kann, ist begrenzt. Mittels Verdauungs-Toleranz-Test kann jeder Mensch seine individuelle Grenze bestimmen, indem eine langsame Steigerung der Vitamin C-Menge bis zu dem Punkt vorgenommen wird, an dem der Stuhl weicher wird und Durchfall eintritt. Dieser Punkt zeigt, dass die Sättigungsgrenze überschritten wurde.

Der Körper kann die gegebenen Mengen nicht mehr verwerten und scheidet die überhöhten Gaben über den Darm aus. Wird das mögliche Aufnahmevermögen überschritten, kann durch eine Reduzierung bis zu dem Punkt, an dem der Stuhl sich wieder normalisiert, die Menge an Vitamin C ermittelt werden, die der Körper aufnehmen kann.

Verzehrsempfehlung

Erwachsene:
3 x täglich 1 Tablette

Verpackung
90 Tablette pro Dose

Inhaltsstoffe einer Tablette:  

 
Vitamin C aus  

 
Ascorbinsäure  

150,00

mg
Calciumascorbat  

150,00

mg
Magnesiumascorbat  

150,00

mg
Ascorbylpalmitat  

67,00

mg
Citrus-Bioflavonoide  

150,00

mg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.