von Harald Zastera

Ich bin 42 Jahre alt und leide seit zwei Jahren unter Bluthochdruck. Bei einem Wert von 150 zu 100 wurde dieser Zustand mit Beetablockern (Atenolol 25) behandelt. Ödembildung (Wassereinlaagerungen) an den Waden machte mir sehr zu schaffen.

Im Juni diesen Jahres fing ich nun an, dreimal täglich eine Tablette Vitacor Plus und in der selben Dosierung Relacor zu nehmen. Nach vier Wochen verdreifachte ich die Menge an Relacor.

Nach sieben Wochen normalisierte sich mein Blutdruck auf den Wert 130 zu 90 und die Ödeme gingen merklich zurück.

Es sind jetzt weder Betablocker noch andere Medikamente notwendig.

Mit freundlichem Gruß

Harald Zastera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.